Ich mach das seit Jahren problemlos. 1

druckertinte selber nachfüllen

Ich habe zwei Canon Drucker in Betrieb und habe für die Druckerpatronen (Tintenstrahl) im Juni 2018 zuletzt Druckertinte bei Qräx in Hamburg Winterhude gekauft. Jetzt haben wir Oktober 2020. Ich habe 125,00€ bezahlt, und kann damit noch monatelang auskommen.

Befüllen tu ich die Drucker alle 2-3 Monate (einmal Büro, einmal Home Office).

Ihr könnt die Patronen einzeln kaufen, was ich zuerst gemacht habe, bzw. 1 Set. Inzwischen kaufe ich das noch preiswertere grössere Set – das dann wie erwähnt auch ewig hält. Dabei sind bei mir die 5 unterschiedlichen Farben, „Schuhe“, Spritzen, und es gibt auch extra Nupsies. Und eine extra Anleitung für genau meine Patronen und wie ich das Befüllen machen soll (Bild s.u.), Schritt für Schritt. 

Ich kann das nur sehr empfehlen. Zumal die Beratung bei Qräx in Hamburg Winterhude einfach über-top ist, sehr entspannt und unglaublich hilfsbereit. Sollte der Drucker mal kaputt gehen, kann man ihn auch hinbringen zum checken bzw. zur Reparatur. Also nicht gleich einen neuen Drucker für 60E inkl. der ersten Patronenladung kaufen bitte, denkt an die Umwelt. Und dass die absichtlich undurchsichtigen Patronen bei Neukauf nie ganz voll sind. Angeblich die Originalpatronen aus den Läden auch nicht. Meine Patronen sind durchsichtig.

druckertinte selbst befüllen

Da durch die Selbstbefüllung der Automatismus nicht mehr funktioniert, dass man bei sich leerender Patrone korrekt benachrichtigt wird, habe ich mir einfach 1x im Monat einen Kalenderalarm gesetzt und schaue dann kurz die Patronen durch. 

Achtung: Handschuhe tragen empfiehlt sich, auch eine Unterlage (ich nehme eine Plastiktüte und lege Zeitung darauf aus), dann Küchenkrepp für die Ablage. Und vorsichtig bitte, auf Schreibtisch, im Drucker und am Waschbecken zum Abspülen. Übt sich mit der Zeit.

Danke an die Herren von Qräx für die ungeheure Geldersparnis! Ausrechnen, was ich gespart habe anhand der Zahlen überlasse ich anderen. Ich habe die ersten 5 Jahre auch eine Excel-Liste geführt dazu, der Übersicht halber. 

Nur 125€ Kosten für zwei Drucker in 2,5 Jahren ist unschlagbar.

druckertinte von qräx hamburg

  1. Es gab vor Jahren ein paar Monate ein Problem, als Canon eine neue Patronenart einbaute, für die es in Asien noch keinen Nachbau gab für einige Zeit. Ist aber längst gelöst, und spricht übrigens dafür, nicht immer das allerneueste Druckermodell zu erwerben bei Neukauf. Bzw. vorher mal bei Qräx anzurufen und nachzufragen, ob sie die Patrone liefern können.

Druckertinte selbst nachfüllen
Markiert in: